KDS-Betroffene mit Erfahrungen mit Botox + Hyaloron gesucht

... für anfragen von presse und tv + hinweise auf dysmo-berichte

Moderatoren: StillAlive, carsten

Antworten
janvanhasselt
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi Jun 03, 2015 2:02 pm

KDS-Betroffene mit Erfahrungen mit Botox + Hyaloron gesucht

Beitrag von janvanhasselt » Di Jul 14, 2015 8:35 am

Hallo, ich suche für eine Fernsehdoku für das Format "Unter Deutschen Dächern" Texte von KDS-Betroffenen, die von ihren Erfahrungen mit Botox, Hyaloron und ähnlichen minimalinvasiven Methoden berichten. Die Texte bzw. Ausschnitte daraus sollen anonym von Schauspielern eingesprochen werden. Mich interessiert vor allem der Punkt, wo Menschen merken, dass der Einsatz von Botox & Co vom kosmetischen Hilfsmittel zur KDS wird. Kontaktaufnahme gerne hier oder via: unterdeutschendaechern@web.de

janvanhasselt
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi Jun 03, 2015 2:02 pm

Datenschutz

Beitrag von janvanhasselt » Di Jul 14, 2015 10:15 am

Das Thema der Doku ist die Schnittstelle zwischen Kosmetik und Schönheits-OP. Wir werden sowohl jemanden begleiten der noch überlegt, einmal einen solchen Eingriff machen zu lassen als auch jemanden, der das regelmäßig macht. Mich interessiert vor allem, wie und wann der Einsatz minimalinvasiver Methoden nachvollziehbar und sinnvoll ist und ab wann er gefährlich wird und vielleicht sogar in eine KDS umschlägt.

Weil das Thema KDS sehr privat ist, haben wir uns entschlossen, nur mit anonymisierten Textzitaten zu arbeiten, die mit symbolischen Bildern unterlegt sind. Die Texte werden absolut vertraulich behandelt und können mir auch gerne anonym übermittelt werden. Ich bin aber auch für alle Ideen offen.

janvanhasselt
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mi Jun 03, 2015 2:02 pm

Produktion

Beitrag von janvanhasselt » Mi Jul 15, 2015 7:28 am

Die Doku wird von Radio Bremen produziert und auf NDR voraussichtlich Anfang nächsten Jahres ausgestrahlt werden.

Antworten