Körpermaße

... für allgemeine gespräche untereinander

Moderatoren: StillAlive, carsten

Paloma
Poweruser
Beiträge: 134
Registriert: So Jun 14, 2009 11:27 am

Beitrag von Paloma » Mi Jul 29, 2009 9:00 pm

schwierig. denn ich weiß, meine freundin hat die gleiche größe wie ich: 1,63 m und sieht mit 66 kg rund aus. Ich sehe mit der gleichen Größe und dem gleichen Gewicht normal bis schlank aus. Ich war noch nie dürr, es steht mir auch nicht.
Ich hätte gerne 64 kg das wäre optimal. Ich trage Kleidergröße 40 in Hosen und 38 in Röcken.

Asphyxia
alter Hase
Beiträge: 518
Registriert: Do Nov 23, 2006 3:45 pm

Beitrag von Asphyxia » Fr Jul 31, 2009 7:33 pm

87,60,90,165,51.
Tausche passablen Körper mit Hackfresse gegen Skelett (gefällt mir jetzt,
wo ich endlich Normalmaße habe, natürlich doch besser als Normalgewicht
:roll: ) mit passablem Kopf :!:
"... es tut nicht weh, aber ich bin ganz ausgehöhlt. Wenn du mich anfasst, zerfalle ich."

Eichhörnchen
User
Beiträge: 36
Registriert: So Feb 08, 2009 3:55 pm

Beitrag von Eichhörnchen » Fr Jul 31, 2009 8:51 pm

Maha: Genau solche Frauen, wie auf deinen Bildern finde ich ganz toll (nur die Brüste sind ein bisschen groß) :)

Kleine_Maus80: Ich habe mir deinen Link mal angesehen (allerdings kein Foto gemacht und eingeschickt) und ich kann es gar nicht glauben. Das mein Gesicht hässlich ist, weiß ich ja, aber ich dachte zumindest, dass meine Figur in Ordnung ist. :roll:

Aber bei den Beispielfotos, die zeigen sollen, wie die Berechnung funktioniert, sind nicht mal im geringsten Frauen mit einer solchen Figur, wie sie auf den Fotos von Maha zu sehen sind (oder wie meine, so ähnlich, aber mit weniger Busen) zu sehen und sogar die, die da im Bericht viel dünner sind, wurden als sehr unattraktiv bewertet :cry:

Bei mir wechelst meine Stimmung im Moment immer zwischen "die Kurven toll finden und mich darüber freuen" und "mich dafür schämen, denken, dass ich nie einen Freund kriegen werde und nun alles an mir hässlich finden".

Benutzeravatar
Kleine_Maus80
alter Hase
Beiträge: 1312
Registriert: So Dez 28, 2008 3:12 pm

Beitrag von Kleine_Maus80 » Sa Aug 01, 2009 10:41 am

@Eichhörnchen:
Betreffend dieses links und dieser Formel ist mir aber auch zu Ohren gekommen, dass das Gewicht bei der Berechnung relativ egal ist, solange die Proportionen stimmen. Also kann wohl auch ein kurvigerer Körper schön sein und ich glaub gerade Kurven (also ein gutes Hüft-Taille-Verhältnis) machen einen Frauenkörper schön, obwohl ich persönlich dazu eher mittlere Konfektionsgr. (36/38/40) passend finde. Aber das ist meine eigene Meinung! Du hast es aber selbst erwähnt: dünnere Frauen wurden bei der Formel unattraktiver bewertet, woher willst du dann wissen ob nicht deine Figur trotz mehr Fülle attraktiv ist?

Naja, ich selbst habe mich auch nicht getraut ein Foto von meiner Figur dort bewerten zu lassen, da ich Angst habe meine Figur könnte negativ abschneiden!
Wenn etwas Äußerliches dir Kummer macht, liegt das nicht an der Sache selbst, sondern allein an deiner Einschätzung - und diese kannst du jederzeit widerrufen.

Benutzeravatar
shinrigakusha
alter Hase
Beiträge: 2525
Registriert: Sa Sep 13, 2008 10:50 pm

Beitrag von shinrigakusha » Sa Aug 01, 2009 11:46 am

Also, ich muss gestehen und finde es auch nicht gut, dass mir viele Modelfiguren vom Catwalk schon gefallen. Ich mag dieses sehr schmale und grazile. Ein wenig Brust sollte schon da sein, Po und Oberschenkel auch, doch mir gefallen sehr dünne Frauen, nicht dürre, leider schon. Ich begeistere mich aber auch sehr für Rhythmische Gymnastik und daher gefällt mir das ballettöse Aussehen sehr.

Sternentanz
Poweruser
Beiträge: 168
Registriert: Mo Feb 09, 2009 12:18 pm

Beitrag von Sternentanz » Fr Aug 07, 2009 2:53 pm

also ich hatte größe 46. durch viel arbeit im fitneßstudio und ernährungsumstellung bin ich auf größe 42 gegangen.
Ich fühle mich definitiv wohler aber auch ausgemergelt.


Möchte gerne bis 38 schaffen. Mit größeren größen findet man nie richtig Klamotten...
Dennoch muß ich als Frau sagen, das Rundungen aber eindeutig schöner sind. Aber ich denke immer noch, das Männer eher auf Schlanke stehen.
Leider. Nicht alle, aber viele.

Benutzeravatar
Teufelsweib
alter Hase
Beiträge: 1721
Registriert: Mi Feb 02, 2005 1:42 pm
Wohnort: Quadrat im Kreis

Beitrag von Teufelsweib » Di Aug 18, 2009 1:58 pm

Körpergröße: 1,66m

Konfektionsgröße 36/38


Brustumfang: 91 cm
Taille: 67 cm
Hüfte: 92 cm

Oberschenkel (miten mittig gemessen): 46 cm
Oberarme (in der Mitte gestreckt gemessen): 25 cm
Der Eintritt kostet den Verstand
Komm mit mir ins Dysmo-Abenteuerland
Und tus auf Deine Weise
Deine Phantasie schenkt Dir ein Land
Das Dysmo-Abenteuerland!

Benutzeravatar
Kleine_Maus80
alter Hase
Beiträge: 1312
Registriert: So Dez 28, 2008 3:12 pm

Beitrag von Kleine_Maus80 » Mi Aug 19, 2009 8:01 pm

Teufelsweib hat geschrieben:Körpergröße: 1,66m

Konfektionsgröße 36/38


Brustumfang: 91 cm
Taille: 67 cm
Hüfte: 92 cm

Oberschenkel (miten mittig gemessen): 46 cm
Oberarme (in der Mitte gestreckt gemessen): 25 cm
Und du meinst du wärst zu dick und müsstest abnehmen??? :shock: Das sind doch Traummaße!!! Ich bin viel fetter dagegen :cry: Oberschenkelumfang ist bei mir (an der stärksten Stelle gemessen und NACH Fettabsaugung) = 55 (!!!!) cm.

Ich glaub ich mach dann auch mal ne Diät...
Wenn etwas Äußerliches dir Kummer macht, liegt das nicht an der Sache selbst, sondern allein an deiner Einschätzung - und diese kannst du jederzeit widerrufen.

Benutzeravatar
Teufelsweib
alter Hase
Beiträge: 1721
Registriert: Mi Feb 02, 2005 1:42 pm
Wohnort: Quadrat im Kreis

Beitrag von Teufelsweib » Do Aug 20, 2009 11:28 am

Merwürdig, dass gerade DU das sagst :(
Dabei hast du so eine dermaßen perfekte Figur, dass ich noch blässer werde als ichs eh schon bin.......


Ja ich diäte gerade....wiege im moment 60 Kilo, was bei meiner Größe definitiv zu viel ist....so 3-4 Kilo fett müssen schon wieder runter....

Du darfst nicht vergessen, dass ich viel kleiner bin als du, ich bin nur 1,66m, deswgen auch viel "gestauchter".
falls ich es mich jemals traue messe ich mal meinen Oberschenkel an der dicksten Stelle, mal sehn wie breit er da ist....
Der Eintritt kostet den Verstand
Komm mit mir ins Dysmo-Abenteuerland
Und tus auf Deine Weise
Deine Phantasie schenkt Dir ein Land
Das Dysmo-Abenteuerland!

Disperato
alter Hase
Beiträge: 6738
Registriert: Mo Jun 25, 2007 5:12 am

Beitrag von Disperato » Do Aug 20, 2009 12:00 pm

Meine Mutter sieht aus wie Angelina Jolie, also wie aus dem Gesicht geschnitten
Mein Vater sieht aus wie George Clooney (nicht ganz so gut aber in die Richtung)
und ich...sehe aus wie Mr. Bean

Disperato
alter Hase
Beiträge: 6738
Registriert: Mo Jun 25, 2007 5:12 am

Beitrag von Disperato » Do Aug 20, 2009 12:22 pm

hää? warum zum Teufel erscheint das hier? Ich hab das in einem ganz anderen Thread geschrieben, wo das auch gepasst hat. Naja egal

Benutzeravatar
Kleine_Maus80
alter Hase
Beiträge: 1312
Registriert: So Dez 28, 2008 3:12 pm

Beitrag von Kleine_Maus80 » Do Aug 20, 2009 2:30 pm

Teufelsweib hat geschrieben:Merwürdig, dass gerade DU das sagst :(
Dabei hast du so eine dermaßen perfekte Figur, dass ich noch blässer werde als ichs eh schon bin.......
Danke...aber wenn du meine Maße mal auf S.1 hier liest (Hüfte=96cm) dann brauchst du nicht blasser zu werden, da nützen auch leider die 2-3kg die ich weniger wiege als du nix :wink:

Stelle sowieso nur die vorteilhaften und gut getroffenen Fotos von meiner Figur hier rein, es gibt aber auch ungünstige Bilder! Oberschenkelumfang war übrigens vor der FA noch 59cm, der Chirurg hat (mit lockerem Maßband) sogar 62(!)cm gemessen :shock:

Gerad hab ich mal den O-umfang mittig gemessen, da ist er auch höher als deiner, nämlich knapp 51cm!
Wenn etwas Äußerliches dir Kummer macht, liegt das nicht an der Sache selbst, sondern allein an deiner Einschätzung - und diese kannst du jederzeit widerrufen.

Eleonora
User
Beiträge: 80
Registriert: So Jul 21, 2013 9:15 pm

Beitrag von Eleonora » So Jan 05, 2014 10:14 pm

Schön etwas älter der Thread, aber weil ich meine Figur grad wieder zum Kotzen finde...


Größe: 1,59 m
Gewicht: 44-46 kg
Konfektionsgröße: 34/36

Unterbrust: 67 cm
Oberbrust: 78 cm -> Körbchengröße 70A

Taille: 60 cm
Hüfte: 90 cm

Oberschenkel: 51 cm
(Wade: 33 cm)



Mein Gewicht ist eigentlich ganz ok. Habe vor den Sommerferien noch 51kg gewogen, dann unbewusst wieder abgenommen und versuche das Gewicht nun zu halten. Habe immer so Phasen, wo ich sehr wenig oder viel esse. In manchen Phasen achte ich drauf, dass ich gesund esse und aktuell esse ich z.B. wenig, aber dafür nur Schokolade, Chips usw.
Manchmal will ich noch abnehmen, aber 44 ist/war mir widerum doch zu wenig. Keine Ahnung was ich will. Naja Finger in den Halsstecken geht bei mir (zum Glück???) nicht, kein Plan warum da nichts rauskommt bei mir.

Meine Brüste sehen von der Seite erbärmlich aus, weil die einfach so scheiße klein sind. Das einzige was ich an ihnen mag, ist manchmal die Form (wenn mir kalt ist sind sie schön rund, manchmal aber leider auch so eklig spitz) und dass sie nicht hängen. Aber sie sind soooo unnormal klein, einer meiner größten Problemzonen. Manchmal steht mein Bauch weiter nach vorne als meine Brüste, hahahahahahahaha :D
Und wisst ihr was mich ankotzt?! Ich finde einfach keine BH's in meiner größe, die nicht entweder gepusht sind (möchte trotzallem nicht pushen) oder nicht langweilig schwarz/weiß/grau sind. Was soll der Mist?!
Oben Flachland und hinten nen normalen bis großen hintern, also Pullis tragen geht bei mir gar nicht, die hängen nämlich alle wie ein Sack an mir. Kann also nur hautenge Klamotten tragen, na wenigstens hab ich kein Hüftspeck sonst würd ich echt nen Kartoffelsack tragen...

Meine Oberschenkel sind auch zu dick. Mir sind fast alle meine Hosen an der dicksten Stelle der Oberschenkel aufgescheuert und kurze Hosen schneiden an der besagten Stelle ein, sieht bescheuert aus...

High Heels tragen is bei mir auch nicht, da rutsch ich nämlich immer raus, weil meine Füße super schmal sind.


Noch unweiblicher kann mein Körper nicht sein -.-

spiegelei
alter Hase
Beiträge: 1424
Registriert: So Nov 07, 2010 12:34 am
Wohnort: Nrw

Beitrag von spiegelei » So Jan 05, 2014 10:42 pm

Größe: 167
Gewicht: 53
Konfektionsgröße: obenrum 34/36, untenrum kann ich froh sein, wenn 38 passt ^^

Ich mag diesen Unterschied zwischen unten und oben nicht. Versuche meinen Oberkörper durch weite Oberteile breiter erscheinen zu lassen.

Unterbrust: 64
Oberbrust: 80

Taille: 61
Hüfte: 94 - an sich nicht so viel, aber sieht komisch aus, weil die Maße obenrum viel weniger sind :?

Oberschenkel: 53
Wade: 35 - da hängt bei mir viel Fett
how far you are from home

Sarah84

Beitrag von Sarah84 » So Jan 05, 2014 11:48 pm

Ihr habt so schmale Oberkörper, bin neidisch. Hab Unterbrustumfang 70cm.

Eleonora, also an 51cm Oberschenkelumfang ist sicher nichts dick. Ich hab 49 und jeder sagt ich hätte voll die dünnen Beine.

Antworten