Körper oder Gesicht hässlich?

... hier können umfragen zum thema "dysmorphophobie" gestartet werden

Moderatoren: StillAlive, carsten

Körper oder Gesicht?

Ich finde nur mein Gesicht hässlich (leide darunter)
72
44%
Ich finde nur meinen Körper hässlich (leide darunter)
11
7%
Ich finde Gesicht und Körper hässlich (leide darunter)
81
49%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 164

Benutzeravatar
Lucky
alter Hase
Beiträge: 1312
Registriert: Mo Feb 13, 2006 5:01 pm
Wohnort: München

Körper oder Gesicht hässlich?

Beitrag von Lucky » Mi Jul 25, 2007 7:20 pm

ich habe mir gedanken drüber gemacht das sich hier ja nicht alle im gesicht hässlich fühlen....sondern eher am restlichen körper....

vielleicht können wir ja mal ein bisschen unterscheiden und mal sehen was dabei rauskommt....

ich für meinen teil finde mein gesicht hässlich, mein körper hat zwar makel und bin etwas übergewichtig, aber er ist mir meistens gänzlich egal..
der unbeschäftigte Geist ist der Spielplatz des Teufels..
blub

Nachtgeflüster
Poweruser
Beiträge: 215
Registriert: Mo Feb 20, 2006 10:35 pm

Beitrag von Nachtgeflüster » Mi Jul 25, 2007 7:25 pm

Ich finde bei mir beides hässlich. Wobei ich meinen Körper noch mehr hasse, als meine Fratze! 8)

Benutzeravatar
Mahasthamaprapta
alter Hase
Beiträge: 6008
Registriert: Fr Feb 09, 2007 3:38 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Mahasthamaprapta » Mi Jul 25, 2007 7:31 pm

Also mein Körper naja...ich finde auch daran immer was auszusetzen. Aber mein Gesicht (und die Haare) find ich viel, viel schlimmer. Also habe ich nur das "angekreuzt".

Benutzeravatar
Tanfana
alter Hase
Beiträge: 719
Registriert: Fr Jul 28, 2006 2:48 pm

Beitrag von Tanfana » Mi Jul 25, 2007 7:53 pm

Ich kann meinen Körper verstecken, das Gollum-Gesicht leider nicht. :-(
Hassen tu ich beides...

Benutzeravatar
SnowWhite
Moderatorin
Beiträge: 1172
Registriert: So Jun 25, 2006 9:02 pm
Wohnort: Freiburg

Beitrag von SnowWhite » Mi Jul 25, 2007 8:30 pm

Ich hab jetzt "nur Körper" angeklickt, wobei mein Gesicht mich auch öfter mal fertig macht, aber das ist nur phasenweise. Zudem kann ich mich da wenigstens schminken, aber schmink mal wer 15kg und nen mieses Bindegewebe weg.

Benutzeravatar
*C*
Poweruser
Beiträge: 121
Registriert: So Okt 29, 2006 5:13 pm
Wohnort: NRW

Beitrag von *C* » Mi Jul 25, 2007 9:20 pm

Ich hasse beides, aber mein Gesicht mehr als den Körper,
den kann man mit netten Klamotten doch ganz schick
verpacken und verstecken, das Gesicht sieht jeder... leider
nicht alle sind glücklich,
die glücklich scheinen.
manche lachen nur
um nicht zu weinen.

Benutzeravatar
Murmel
alter Hase
Beiträge: 1724
Registriert: Mo Feb 19, 2007 7:50 pm

Beitrag von Murmel » Mi Jul 25, 2007 10:34 pm

Körper, Gesicht und meine Art, wie ich mit Menschen umgehe. Lächerlich und hässlich. Ich finde meine Seele oft hässlich. So psychozerfressen... Ich hasse mich einfach, wenn ich wegen irgendwelchen Störungen das Haus nicht verlasse. Dann fühle ich mich rundum wie ein Monster...

Asphyxia
alter Hase
Beiträge: 518
Registriert: Do Nov 23, 2006 3:45 pm

Beitrag von Asphyxia » Mi Jul 25, 2007 10:41 pm

Gesicht halt.
Körper ist auch suboptimal (ha, was für ein Unwort :roll: ), aber kein Drama.
"... es tut nicht weh, aber ich bin ganz ausgehöhlt. Wenn du mich anfasst, zerfalle ich."

Benutzeravatar
Murmel
alter Hase
Beiträge: 1724
Registriert: Mo Feb 19, 2007 7:50 pm

Beitrag von Murmel » Mi Jul 25, 2007 10:47 pm

Einfach dieses eklige Gefühl, als Psycho auf die Straße zu treten. Tür raus, und das Gefühl: die sehens mir alle an. Den ganzen Mist. Meine ganze Unfähigkeit. Dann steigt der Hass in mir auf und ich denke: wie fertig ich doch bin...

Benutzeravatar
Mahasthamaprapta
alter Hase
Beiträge: 6008
Registriert: Fr Feb 09, 2007 3:38 pm
Kontaktdaten:

Beitrag von Mahasthamaprapta » Mi Jul 25, 2007 11:03 pm

Ja, ich hab ebenfalls keine Lust den anderen eine Freakshow zu bieten. Ich möchte als "normal" wahrgenommen werden.

Benutzeravatar
SnowWhite
Moderatorin
Beiträge: 1172
Registriert: So Jun 25, 2006 9:02 pm
Wohnort: Freiburg

Beitrag von SnowWhite » Mi Jul 25, 2007 11:06 pm

Murmelchen, da erwähnst Du etwas wichtiges. Wir beschäftigen uns ja oft mit unserem Aussehen, aber unser Problem ist eigentlich die Überzeugung, in (fast) allen Bereichen eine Niete zu sein. Deshalb bewirkt eine äußerliche Veränderung auch selten wirklich etwas.

Cintia

Beitrag von Cintia » Do Jul 26, 2007 11:00 am

Körper, Gesicht und meine Art, wie ich mit Menschen umgehe. Lächerlich und hässlich. Ich finde meine Seele oft hässlich. So psychozerfressen... Ich hasse mich einfach, wenn ich wegen irgendwelchen Störungen das Haus nicht verlasse. Dann fühle ich mich rundum wie ein Monster...
dITO ---

Benutzeravatar
deformed
Poweruser
Beiträge: 484
Registriert: Fr Aug 25, 2006 2:25 pm

Beitrag von deformed » Do Jul 26, 2007 11:31 am

Ich hasse beides wie die Pest. Wobei ich meine deformierte Hackfresse noch wesentlich unerträglicher finde. Meinen komisch proportionierten Körper kann ich wenigstens noch unter Klamotten verstecken.

Wahrscheinlich sollte ich mal irgendwas anderes werden, aber mit Sicherheit kein Mensch!

Benutzeravatar
unbelievable
Poweruser
Beiträge: 219
Registriert: Do Jun 28, 2007 5:04 pm

Beitrag von unbelievable » Do Jul 26, 2007 1:58 pm

man hätte mehr abstimmungsoptionen gebraucht:

nur körper schlimm, gesicht gut
nur gesicht schlimm, körper gut
körper ganz schlimm, gesicht halbschlimm
gesicht ganz schlimm, körper halbschlimm
beides ganz schlimm

hab bei körper abgestimmt, ich finde zwar das gesicht auch nicht so den bringer, aber es ist nicht so krass wie mit dem körper...
Vermutlich ist die Liebe – genau wie (...) das Mitleid – seit jeher nur eine Fiktion gewesen, die von den Schwachen erfunden worden ist, um bei den Starken Schuldgefühle hervorzurufen und deren Freiheit und natürlicher Grausamkeit Grenzen zu setzen. (MH)

Benutzeravatar
Lucky
alter Hase
Beiträge: 1312
Registriert: Mo Feb 13, 2006 5:01 pm
Wohnort: München

Beitrag von Lucky » Do Jul 26, 2007 2:11 pm

@unbelievable....

ja, ich weiß, hat auch eine auswahlmöglichkeit von mir aus versehen nicht angenommen....
so wie du es schreibst ist es auch richtig, aber fast schon zu zerstreut..

meinst du mit halbschlimm, ungefähr die hälfte der körperteile/gesichtsteile oder das man den körper manchmal schlimm findet oder manchmal aber gut??


mich würde auch sehr intressieren,
ob die leute die nur ihren körper hässlich finden, ihn eintauschen würden und stattdessen mit dem gesicht nicht so gut zurecht zu kommen......

in meinem fall (finde nur das gesicht hässlich)....
würde ich den tausch gegen einen etwa so hässlichen körper wie ich mein gesicht finde eingehen...


klar ist das alles sehr grob dargestellt, aber ich will einfach mal das ihr drüber nachdenkt!!!!
muss ja nicht immer logisch sein, wenn man dadurch zum grübeln angeregt wird..
der unbeschäftigte Geist ist der Spielplatz des Teufels..
blub

Antworten