www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht www.dysmorphophobie.de
... das forum zum thema
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

  Werbung


Habt ihr auch Soziale Phobie?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht -> umfragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Habt ihr auch Soziale Phobie?
Ja
78%
 78%  [ 40 ]
Nein
13%
 13%  [ 7 ]
Weiß nicht
7%
 7%  [ 4 ]
Stimmen insgesamt : 51

Autor Nachricht
Nutzer28
Newbie


Anmeldungsdatum: 06.07.2013
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: Sa Aug 03, 2013 3:44 pm    Titel: Antworten mit Zitat

nein, eigentlich gar nicht. Nur habe ich Angst wegen meines Aussehens unangenehm aufzufallen und angestarrt zu werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
crazy-ju
Newbie


Anmeldungsdatum: 23.03.2012
Beiträge: 15

BeitragVerfasst am: Do Sep 05, 2013 9:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

denke die soziale Phobie ist wohl auch eine Begleiterscheinung der Dysmo oder was meint ihr? wenn man sich ständig wegen seines Aussehens schämt und sich daher unter Anderen nicht mehr wohl fühlt führt das doch automatisch zur Isolation. Ich hatte die soziale Phobie aber schon vor meinem Leidensdruck mit dem Aussehen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
naketano
User


Anmeldungsdatum: 22.01.2015
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: So Jul 05, 2015 9:43 am    Titel: Antworten mit Zitat

Leider ja. Zuerst KDS, dann Soziale Phobie und nun auch noch Depressionen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
KarloKater
User


Anmeldungsdatum: 20.06.2015
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: Mo Jul 06, 2015 10:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Ja.

Und ich denke meine Dysmo hat sich aus meiner Sozialphobie "entwickelt".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fraggle82
User


Anmeldungsdatum: 31.01.2016
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: Mo Feb 29, 2016 7:15 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, ich bin selber betroffen.

Beim Arzt im Wartezimmer hocken, Bus/Bahn fahren ect., eigentlich normale Dinge die zu unüberwindbaren Hürden werden, einfach nur schrecklich.

Die SP zwingt einen so zu leben wie man es eigentlich nicht möchte, so empfinde ich es zumindest.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
WilderTeufel
User


Anmeldungsdatum: 22.04.2015
Beiträge: 57
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: So März 20, 2016 8:27 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hatte Jahrzehnte lang eine ausgeprägte soziale Phobie.Aber dank des "Rufmords"den mein Exfreund betrieben hat (nun weiß praktisch jeder in meinem Umfeld,dass ich mein Aussehen hasse) hat sich in mir drin etwas gehörig verschoben....Wie soll ich es ausdrücken?Mit dem neu dazu gewonnenen Mut der Verzweiflung flirte ich,spreche mit den Leuten,lächle sie an....Obwohl ich zum Kotzen aussehe,aber es ist mir momentan sowas von egal.
Ich flirte die Männr an.Oh mein Gott!!DAS hätte ich mich früher niemals getraut.Klar ist es peinlich,aber es macht mir.....😞 Spaß!
Ihr wisst ja: Ist der Ruf erst ruiniert.....Ich bin sowas von frech geworden,ich erkenne mich selbst nicht wieder....Und das kommt an,auch wenn ich eine Kröte bin😄
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
betelgeuze
Poweruser


Anmeldungsdatum: 11.02.2013
Beiträge: 345
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: Do Jan 05, 2017 2:48 am    Titel: Antworten mit Zitat

Meine sozialen Kontakte des Jahres 2016 (ausgeklammert sind Verwandte und Leute mit denen ich nur gezwungenermaßen zu tun hatte, wie zB Ärzte):

* 3-4mal mit einem alten Kumpel zuhause Videospiele gezockt.
* einmal Fussball spielen mit Kollegen, danach kurzer Brettspieleabend.

lel

Zu meiner Verteidigung sei angemerkt, dass ich durchaus noch ein paar Gelegenheiten gehabt hätte. Viele waren es zwar nicht, aber immerhin. Es gab noch ein paar Anfragen auf gemeinsame Unternehmungen, die ich aber allesamt abblockte. Dennoch war ich 2016 recht aktiv. Viele Spaziergänge, Radtouren und Besuche im örtlichen Schwimmbad. Nur eben stets alleine.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht -> umfragen Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Seite 5 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber