www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht www.dysmorphophobie.de
... das forum zum thema
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

  Werbung


Gute Filme der Genres "Horror, Mindfu*k, Mystery"
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht -> smalltalk
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
IronicMetaphor
Gast





BeitragVerfasst am: Do Mai 31, 2012 10:35 pm    Titel: Gute Filme der Genres "Horror, Mindfu*k, Mystery" Antworten mit Zitat

Nabend,

da hier ja schon ein Forum mit den Lieblingsfilmen existiert, frage ich mal ganz direkt:

Ich finde derzeit nichts brauchbares mehr aus den Genres Horror, Mindfuck und Mystery. Jetzt fernab von irgendwelchen Splattermovies, auf die ich nicht stehe.

Was ich suche sind einfach Filme, die Tiefgang haben, wo nicht sofort alles offensichtlich dargestellt wird und wo am besten irgend etwas übernatürliches passiert. Eher weniger in die Richtung Vampirfilme oder Monster, sondern eher sowas, das in die Richtung David Lynch geht, nur halt in gruselig. Wink Gerne auch Sci-Fi. Mich hat z.B. auch das stark kritisierte "Blair Witch Project" damals einfach aufgrund der Aufmachung des Films sehr geflasht. Oder solche Filme wie "Der Maschinist", "Event Horizon".

Kennt ihr da etwas oder könnt ihr allgemein Filme empfehlen, wo man sich gut erschrecken, gruseln oder bei rätseln kann? Brauche mal wieder etwas Input in der Richtung. Smile Wobei ich irgendwo bei Splatter und Gore Geschichten eine Grenze habe. Saw kann ich z.B. nicht schauen, weil ich tatsächlich körperliche Schmerzen dabei empfinde, wenn ich mir anschauen muss, wie Menschen so etwas passiert.

Vielen Dank im Voraus, falls ihr da irgendwelche Vorschäge habt.

Ich werde die Tage mal eine Liste meiner Favourites zusammenstellen. Vieleicht ist ja auch für euch was dabei. Gibt ja sicher auch hier einige Menschen, die sowas gerne sehen. Smile

Grüße
IM
Nach oben
TallDarkStranger
alter Hase


Anmeldungsdatum: 18.06.2011
Beiträge: 1521

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 5:53 am    Titel: Antworten mit Zitat

okay, ich wage mich mit den Empfehlungen auf dünnes Eis, da sie absolut nicht jedermanns Fall sind...

Bad Boy Bubby
Martyrs
The Hamiltons
DeadGirl
The Human Centipede
5150 Rue des Ormes (5150 Elm's Way)
The Loved Ones


^ist jetzt alles eher Horror (außer Bad Boy Bubby).
Ich werd mir noch mehr abseits des Horrors überlegen.
_________________
I'm just the shadow of a bigger man.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
YokoTsuno
Poweruser


Anmeldungsdatum: 20.05.2012
Beiträge: 302

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 8:34 am    Titel: Antworten mit Zitat

Bezüglich `mindfuck`, wahrscheinlich kennste die schon:

http://www.imdb.de/title/tt1675192/
Take Shelter - einer der besten Filme über Wahnvorstellungen, absolut großartig.
http://www.imdb.de/title/tt0338013/ Vergiss mein nicht - eher romantisch.
http://www.imdb.de/title/tt1182345/ Moon

Bad Boy Bubby klingt abgefahren, werd` ich mal angucken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matschgesicht
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 8:51 am    Titel: Antworten mit Zitat

TallDarkStranger hat folgendes geschrieben::
okay, ich wage mich mit den Empfehlungen auf dünnes Eis, da sie absolut nicht jedermanns Fall sind...

Bad Boy Bubby
Martyrs
The Hamiltons
DeadGirl
The Human Centipede
5150 Rue des Ormes (5150 Elm's Way)
The Loved Ones


^ist jetzt alles eher Horror (außer Bad Boy Bubby).
Ich werd mir noch mehr abseits des Horrors überlegen.


Also wenn er Saw nicht mag weils so brutal ist wird er Martyrs auch nicht mögen Laughing

Wäre gut zu wissen was du alles schon kennst, mir fallen spontan nur die allseits bekannten Filme ein Laughing

Und sollen es jetzt Filme aus dem Genre Horror, Mindfuck ODER Mystery sein, oder doch alles zusammen?
Nach oben
CrimsonKing
alter Hase


Anmeldungsdatum: 14.01.2011
Beiträge: 1069

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 11:41 am    Titel: Antworten mit Zitat

@IronicMetaphor
Wenn ich das richtig verstanden habe, dann geht es dir um eine mysteriöse Atmosphäre?

Ich kenne da einiges, was aber nicht komplett monsterlos ist:

Alien
Sunshine
Pandorum
The Grudge
The Call
Der Fluch der zwei Schwestern
Mirrors
They
The Ring
Stay
Donnie Darko
Cube
Shutter Island
American Psycho
_________________
„Noch einmal in die Schlacht. In das letzte gute Gefecht, das ich jemals kennen lernen werde. Lebe und stirb an diesem Tag. Lebe und stirb an diesem Tag."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pummelfee
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 12:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Das Waisenhaus.
Nach oben
Liliana
alter Hase


Anmeldungsdatum: 14.08.2010
Beiträge: 1382

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 1:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Jacob's Ladder! Einer der besten Filme die ich je gesehen habe.
_________________
Give these clay feet wings to fly
To touch the face of the stars
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TallDarkStranger
alter Hase


Anmeldungsdatum: 18.06.2011
Beiträge: 1521

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 1:48 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Matschgesicht hat folgendes geschrieben::
TallDarkStranger hat folgendes geschrieben::
okay, ich wage mich mit den Empfehlungen auf dünnes Eis, da sie absolut nicht jedermanns Fall sind...

Bad Boy Bubby
Martyrs
The Hamiltons
DeadGirl
The Human Centipede
5150 Rue des Ormes (5150 Elm's Way)
The Loved Ones


^ist jetzt alles eher Horror (außer Bad Boy Bubby).
Ich werd mir noch mehr abseits des Horrors überlegen.


Also wenn er Saw nicht mag weils so brutal ist wird er Martyrs auch nicht mögen Laughing

inhaltlich geht das aber doch in eine andere Richtung...

-Oldboy
-Tideland
-The Box
-Audition
-Hard Candy
-Strange Circus
-The Last Circus
-Funny Games
-Calvaire
-Heartless
-Schrei in der Stille (The Reflecting Skin)
-Dämonisch (Frailty)
_________________
I'm just the shadow of a bigger man.


Zuletzt bearbeitet von TallDarkStranger am Fr Jun 01, 2012 6:03 pm, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Darren
alter Hase


Anmeldungsdatum: 17.05.2008
Beiträge: 1823
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 5:01 pm    Titel: Antworten mit Zitat

man talldarkstranger du scheinst echt eine menge filme zu kennen. martyrs soll ja ziemlich übel sein...the human centipede hört sich an als hätte das drehbuch ein verrückter geschrieben Laughing

spontan fällt mir nur wolf creek (horror/thriller) ein. der wirkte irgendwie so realistisch und dadurch ging der mir nah.

bei mystery/gruselfilmen fallen mir the others und die frau in schwarz ein. hab ich beides noch nicht gesehen, aber ich meine die hätten nicht so schlechte kritiken bekommen.
_________________
Make it happen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
TallDarkStranger
alter Hase


Anmeldungsdatum: 18.06.2011
Beiträge: 1521

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 5:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Darren hat folgendes geschrieben::
man talldarkstranger du scheinst echt eine menge filme zu kennen. martyrs soll ja ziemlich übel sein...the human centipede hört sich an als hätte das drehbuch ein verrückter geschrieben Laughing

spontan fällt mir nur wolf creek (horror/thriller) ein. der wirkte irgendwie so realistisch und dadurch ging der mir nah.

bei mystery/gruselfilmen fallen mir the others und die frau in schwarz ein. hab ich beides noch nicht gesehen, aber ich meine die hätten nicht so schlechte kritiken bekommen.

hat sich so angesammelt Wink und mich interessiert auch alles was abseits des Mainstream und eher progressiv ist. Aber wie gesagt, die angesprochenen Filme sind wirklich nicht jedermanns Sache und darum empfehle ich diese auch nur unter Vorbehalt.

Wenn ich hier jetzt meine Favoriten rauspicken müsste wären das wohl: Oldboy, Frailty, Hard Candy, 5150 Elm's Way und evtl. Heartless.
_________________
I'm just the shadow of a bigger man.


Zuletzt bearbeitet von TallDarkStranger am Fr Jun 01, 2012 6:04 pm, insgesamt ein Mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Disperato
alter Hase


Anmeldungsdatum: 25.06.2007
Beiträge: 6738

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 6:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Normal mag ich Horrorfilme garnicht, aber "Drag me to Hell" hat mir echt gut gefallen. Der vereint alles, was im Threadtitel steht, zumindest "Horror" und vor allem "Mindfuck". Mich lassen solche Filme kalt aber da hab ich mich zu tode erschreckt, mich heftig geekelt und mir hinterher den Arsch abgelacht über das alles, man kann den Film auch als Kömodie sehen für Leute mit abartigem Humor

Hier nur eine kleine Szene darauß http://www.youtube.com/watch?v=v0KOJWyR4SU
diese reihe von videos ist aber nicht der komplette film
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trottelumme
alter Hase


Anmeldungsdatum: 06.07.2010
Beiträge: 5081

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 6:09 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Disperato hat folgendes geschrieben::


Hier nur eine kleine Szene darauß http://www.youtube.com/watch?v=v0KOJWyR4SU


Ich finds witzig Laughing
_________________
Life is strange
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
IronicMetaphor
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 9:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Krass, danke euch für die ganzen Empfehlungen. Werde mich morgen oder Sonntag mal hinsetzen und meine Favourites posten.

Brutale Horrorfilme sind für mich kein Ding, aber solche Folterszenen ala Saw sind mir einfach too much. Das kann ich einfach nicht sehen.

Muss dann morgen die Filmtitel mal etwas nachschauen, ob das was dabei ist. Wird definitiv. Smile

Danke euch! Cool
Nach oben
Disperato
alter Hase


Anmeldungsdatum: 25.06.2007
Beiträge: 6738

BeitragVerfasst am: Fr Jun 01, 2012 10:03 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Trottelumme hat folgendes geschrieben::
Disperato hat folgendes geschrieben::


Hier nur eine kleine Szene darauß http://www.youtube.com/watch?v=v0KOJWyR4SU


Ich finds witzig Laughing


ich habe mich bepisst bei dem kompletten Film. Ich kann mir das psychologisch nicht so ganz erklären, entweder man ist für den Humor empfänglicher weil man sich so viel erschreckt/ekelt, oder man ist für den Ekel und Horror empfänglicher weil man so viel lacht. Aber die Mischung ist einfach genial
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TallDarkStranger
alter Hase


Anmeldungsdatum: 18.06.2011
Beiträge: 1521

BeitragVerfasst am: Sa Jun 02, 2012 8:20 am    Titel: Antworten mit Zitat

^wenn dir der gefällt, kannst du vielleicht auch mal "The Cabin in the Woods" antesten, geht was den Humor betrifft in eine ganz ähnliche Richtung.


Noch eine Empfehlung für IronicMetaphor: "Die Stadt der verlorenen Kinder"
_________________
I'm just the shadow of a bigger man.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht -> smalltalk Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber