www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht www.dysmorphophobie.de
... das forum zum thema
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

  Werbung


Sehr schlanke, zierliche Männer?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht -> umfragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Wie gefallen euch sehr schmale, etwas feminine Männer?
Sehr gut.
10%
 10%  [ 6 ]
Nicht allzusehr.
42%
 42%  [ 25 ]
Ich präferiere es, aber trotzdem muss das Gesamtbild stimmen.
16%
 16%  [ 10 ]
Wie schmal, feminin, maskulin oder muskulös ein Mann ist ist mir egal. Was gut aussieht passt.
30%
 30%  [ 18 ]
Stimmen insgesamt : 59

Autor Nachricht
Pummelfee
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2011 3:29 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Matschgesicht hat folgendes geschrieben::
Auch waren gar nicht alle Personen die hier ihre Meinung geäußert haben gemeint nur eben die ,die meinten
"Nee wenn er zu schmal ist fühl ich mich ja schlechter"


Ich kann auch völlig ohne Probleme zugeben, dass das so ist, da ich weniger mit meinem Gesicht als mit meinem Körper Probleme habe.
Allerdings musst du dann auch die Konsequenzen in Betracht ziehen, die ich daraus ziehe...nämlich keine. Wenn der Kerl mir sonst gefällt und wir gut klar kommen, wird das absolut nebensächlich. Könnte ich wählen, würde ich nen 2-m-Schrank wählen, aber man würde natürlich auch immer das Optimum wählen, was aber überhaupt nicht heisst, das andere Männer nicht attraktiv sind, die dieses eben nicht erfülen.

Davon mal abgesehen gings hier auch um eher feminine bzw. androgyne Männer und nicht einfach nur um schmale.
Nach oben
Yin-und-Yang
alter Hase


Anmeldungsdatum: 02.01.2011
Beiträge: 2333

BeitragVerfasst am: Sa Sep 24, 2011 3:35 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Matschgesicht hat folgendes geschrieben::

Noch wurde hier irgendwer dafür kritisiert, wie gesagt fande ich es nur interessant , dass unter anderem als Grund genannt wurde , dass "man sich ja dann unwohl fühlt neben einem dünnen Kerl , der evlt schmaler ist als man selbst".


Liegt wahrscheinlich daran, dass das hier ein Dysmo-Forum ist und hier eben Leute sind, die schon generell ein Problem mit sich haben, ich fühle mich neben einer Supermodelschönheit jetzt auch nicht gerad wohl...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
distrait
alter Hase


Anmeldungsdatum: 31.03.2011
Beiträge: 592

BeitragVerfasst am: So Sep 25, 2011 7:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Matschgesicht hat folgendes geschrieben::
Und weil ihr nicht zufrieden mit eurer Figur seid (die man ja locker ändern kann) sind schlanke Männer mit schmalen Schultern (die man nicht verändern kann) direkt unattraktiv?

Aber ja ... die bösen Männer sind ja immer soooo oberflächlich


Nein, nicht unattraktiv, aber es ist eben ein Faktor bei dem manche Frau trotz Attraktivität nicht auf bestimmte Männer "anspringt"...

Und ja, natürlich könnte man an der weiblichen Figur was ändern (aber nicht locker" aber einen breiten Körperbau/ schweren Knochenbau kann man nicht ändern- da könnte Frau auch von dem schmalen männlichen Exemplar einfordern so viel Muskelmasse aufzubauen bis er breiter wird- WAS TOTAL BESCHEUERT WÄRE und die grundlegenden Motive von Beziehungen verfehlt,
DESHALB bevorzugen manche eben den großeren breiteren Typ Mann.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matschgesicht
Gast





BeitragVerfasst am: So Sep 25, 2011 11:30 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finds völlig legitim zu sagen man steht eher auf breiter Typen...aber zu sagen "Ich steh auf breite Typen da wirke ich nicht so breit" find ich halt komisch irgendwie.

Und Muskelaufbau ist nochmal ne ganz große Ecke mehr Arbeit als abnehmen...ich bin da vieleicht ein bischen hart, aber dieses ganze "abnehmen ist ja sooo unmöglich" fand ich schon immer grausam und ehrlich gesagt auch unverständlich (was wohl daran liegen mag dass ich selbst noch nie Probleme damit hatte).

Bei mir im Freundeskreis gehen alle Typen 3-4x die Woche ins Studio und ich glaube ,dass da auf jeden Fall das Schönheitsideal eines breit gebauten muskulösen Mannes eine nicht untergeordnete Rolle spielt...aber ich schweife ab Rolling Eyes
Nach oben
iPhone
alter Hase


Anmeldungsdatum: 08.02.2007
Beiträge: 1431

BeitragVerfasst am: So Okt 02, 2011 10:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

ich mag eher drahtig muskulös u schlank nicht ganz das kastenartige.
also eher so typ abenteuersportler als typ nur mukkibude.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
?lechuza?
alter Hase


Anmeldungsdatum: 31.10.2009
Beiträge: 1016
Wohnort: Ruhrgebiet

BeitragVerfasst am: Mo Okt 03, 2011 10:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

da ich total auf asiatische männer anspringe *hihihi* dürfte die frage damit wohl eindeutig geklärt sein Very Happy


nichtsdestotrotz ist auch mein geschmack sehr weitgefächert. muskulöse männer finde ich bspw dann eher ansprechend, wenn sie ein ein stückl kleiner sind oder in etwa gleich groß/größer, deutlich größer löst bei mir dünnem langem hemdchen flucht aus (außer liebe stillalives Wink. mein vater ist so der beschriebene typus. aber wie gesagt. eigentlich mag ich lange feingliedrige männer, die aber gerne auch leicht muskulöse arme haben dürfen Smile)
wohingegen ich hier noch sagen müsste - es ist für mich sehr wichtig, dass der mann neben mir (trotz eventueller feingliedrigkeit) noch männlich aussieht. ein etw. kleinerer, jedoch zierlicher mann würde mir probleme machen, ein höher gewachsener so gar nicht Wink wohingegen ein muskulöser kleinerer mann bei einem strich wie mir trotzdem der deutlich maskuline part wäre.
_________________
Zerrspiegel oder traurige Realität???
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chang
Poweruser


Anmeldungsdatum: 30.06.2011
Beiträge: 157
Wohnort: im Norden

BeitragVerfasst am: Di Okt 04, 2011 3:24 am    Titel: Antworten mit Zitat

Oh mann, mir gehts doch gut. Wieso klick ich aufn n Thread, von dem ich weiß, dass das Ergbnis mich runterzieht? Sad
Eigentlich müsst ich mir dafür selbst eine reinhaun, soviel Dummheit. tt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Berenice
alter Hase


Anmeldungsdatum: 09.05.2009
Beiträge: 840

BeitragVerfasst am: Sa Okt 22, 2011 8:02 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich finde dünne Männer sehr anziehend. Ist sogar das einzige, dass ich als ein persönliches Schönheitsideal bei Männern nennen könnte. Mit dem gängigen Schönheitsideal (breite Schultern, Muskeln etc) kann ich nicht so viel anfangen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jackinson
Poweruser


Anmeldungsdatum: 31.12.2009
Beiträge: 221

BeitragVerfasst am: Sa Dez 03, 2011 11:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ha! Genau das bin ich, klein, schmächtig und ein wenig feminin, was soll der mist!

Und wieder wurde mir vorgestern bei einem Date klargemacht, Frauen stehen auf große, kräftige Männer und nicht auf solche wie mich und siehe da, ich hänge wieder im Forum rum Sad

Die Antwortem stimmen ebenfalls nicht für mein Erscheinungsbild haha ich hab evolutionstechnisch versagt Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Raptile
alter Hase


Anmeldungsdatum: 07.10.2005
Beiträge: 5503
Wohnort: Bregenz

BeitragVerfasst am: So Dez 04, 2011 8:01 am    Titel: Antworten mit Zitat

Hab ich auch, heute bezeichnen mich Leute immer noch als Schwuchtel und um ehrlich zu sein, gebe ich ihnen genau das Futter und fühle mich dabei noch gut, sprich, ich kleide mich, style mich, genau so, wie es eben "feminine" Typen tun ^.^
_________________
"Success is not something you run after, but something you attract by the person you become"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Naina
Poweruser


Anmeldungsdatum: 05.08.2010
Beiträge: 219
Wohnort: Leipzig

BeitragVerfasst am: Mo Dez 05, 2011 8:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich mag krätige bzw stattliche Männer. Darf sogar ein kleines Bäuchlein dran sein, groß und ein Brumbär halt. Ich mag solche bullige Bodybuilder nicht. Auf extrem schlanke und androgyne Männer stand ich noch nie wirklich.
_________________
Ein bisschen geht's besser. 2 Theraphieansätze.
Und auch etwas Erfolg gehabt. War lange nicht mehr hier und wollte mal wieder nach dem Forum schauen.
16.5.2016
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Atoli89
Newbie


Anmeldungsdatum: 26.11.2011
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: Mo Dez 19, 2011 7:49 am    Titel: Antworten mit Zitat

Eine normale, schöne und männliche Statur bevorzuge ich.

Auf diese Bodybuilder steh ich nicht aber die schlanken reizen mich auch 0
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Metamorphose
Gast





BeitragVerfasst am: Di Dez 20, 2011 8:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Feminin würde ich nicht gleich mit zierlich gleichstellen. Feminine weichlich rüberkommende Männer finde ich unsexy. Aber solche androgynen, nicht allzu männlichen Typen die sogar den Verdacht aufkommen lassen dass sie vom anderen Ufer sind, finde ich zum Teil ziemlich anziehend. Übertrieben männliche Muskelpakete gefallen mir dagegen gar nicht.
Nach oben
Bitterbier
Poweruser


Anmeldungsdatum: 14.09.2010
Beiträge: 148

BeitragVerfasst am: Sa Dez 31, 2011 1:50 am    Titel: Antworten mit Zitat

Also wo es nicht normaler sein könnte (mit) aufs Aussehen zu achten, ist ja wohl beim potentiellen Lebens/Sexpartner. Das hat für mich auch nix mit pösen Oberflächlichkeiten zu tuen.


Oberflächlich, intolerant und asozial ist es, wenn ich bei optisch unattraktiven Leuten Freundschaften generell ausschließe, oder auch sonst jegliche soziale Höflichkeiten diesen gegenüber vermissen lasse.
_________________
Hier geht es nicht um Eitelkeiten, hier geht es verdammt nochmal darum, wie man in dieser Welt funktioniert.

David Aames
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Feuerball
Poweruser


Anmeldungsdatum: 07.06.2011
Beiträge: 103
Wohnort: NRW

BeitragVerfasst am: Sa Jan 14, 2012 2:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

an die "Nicht allzusehr." Klicker :

findet ihr , dass diese schlanken , jung aussehenden Männer eurer Alterklasse , eine gar asexuelle Ausstrahlung auf euch haben ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht -> umfragen Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 3 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber