www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht www.dysmorphophobie.de
... das forum zum thema
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

  Werbung


Interessante Zeitungsartikel, Internetseiten, Sendungen etc.
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht -> presse und tv
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
LHOSWALD
alter Hase


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 1577
Wohnort: 6. Stock des Schulbuchgebäudes

BeitragVerfasst am: Fr Aug 30, 2013 4:41 pm    Titel: Interessante Zeitungsartikel, Internetseiten, Sendungen etc. Antworten mit Zitat

Habe mir gedacht, da ich des öfteren mal Zeitungsartikel (zumeist online-Ausgaben) hier reinstelle, dass ich und auch ihr einen Thread dafür habt.

Hier sind alle Themen erwünscht, wenns jedoch ums äussere oder um Dysmo geht, wäre es natürlich toll.

Hier mal etwas aus den USA:

http://www.focus.de/panorama/welt/skandal-urteil-in-den-usa-nur-30-tage-haft-fuer-den-vergewaltiger-einer-14-jaehrigen_aid_1086165.html

Und eine wirklich gute Seite, wenn man sich für Menschenrechte usw. interessiert (leider nur auf Englisch):

http://www.lracrisistracker.com/

und wer die Printmedien bevorzugt, den Empfehle ich das online-Magazin "Pressesch(l)au":

http://massengeschmack.tv/presseschlau/
_________________
Indivisibiliter ac inseparabiliter

"The only thing we have to fear is fear itself"

-Franklin D. Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heinrich
Poweruser


Anmeldungsdatum: 16.11.2006
Beiträge: 347
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: So Sep 01, 2013 8:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hier ist was zu Dysmo (auf Englisch): http://www.katenagroup.org/expertsspeak/KATHERINE_PHILLIPS_MD_BODY_DYSMORPHIC_DISORDER_AUG2010.mp3
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LHOSWALD
alter Hase


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 1577
Wohnort: 6. Stock des Schulbuchgebäudes

BeitragVerfasst am: Sa Sep 07, 2013 3:58 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ja, Herr Obama hat es nicht so leicht, vorallem nicht, wenn seine Gegner in den USA so dermassen... Ich wills gar nicht sagen, guckt es euch mal an...

http://www.spiegel.de/video/animation-die-vorurteile-gegen-obama-video-1233946.html

Wenn wir schonmal bei Politik sind, hier ist ein besonderer Auswuchs von Demokratie-Wahnsinn in Schleswig-Holstein

http://www.spiegel.de/video/in-schleswig-holstein-waren-viele-kleinstparteien-im-wahlkampf-aktiv-video-1275905.html

Wenn wir schonmal bei Wahlen sind, hier was Herr Stornach aus Österreich gerne wieder einführen will... Hach, erinnert mich an 1938...

http://www.focus.de/politik/ausland/aufruhr-in-oesterreichs-wahlkampf-stronach-will-todesstrafe-wieder-einfuehren_aid_1092501.html
_________________
Indivisibiliter ac inseparabiliter

"The only thing we have to fear is fear itself"

-Franklin D. Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Matschgesicht
Gast





BeitragVerfasst am: Sa Sep 07, 2013 10:43 pm    Titel: Antworten mit Zitat

LHOSWALD hat folgendes geschrieben::
Ach ja, Herr Obama hat es nicht so leicht, vorallem nicht, wenn seine Gegner in den USA so dermassen... Ich wills gar nicht sagen, guckt es euch mal an...

http://www.spiegel.de/video/animation-die-vorurteile-gegen-obama-video-1233946.html


"Wirklich Vertrauen schenken viele Republikaner nur einem Fernsehsender:
Fox News"

http://www.youtube.com/watch?v=DUvADbpqGlQ
Nach oben
LHOSWALD
alter Hase


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 1577
Wohnort: 6. Stock des Schulbuchgebäudes

BeitragVerfasst am: Di Sep 10, 2013 6:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kennt einer von euch die Sekte "zwölf Stämme"?

Bekannt geworden ist sie ja dadurch, dass die dort ihre Kinder systematisch schlagen, doch dass hat ein ende:

http://www.welt.de/vermischtes/prominente/article119878108/Stockschlaege-in-geheimen-Bestrafungsraeumen.html

Hier gibts die entsprechende Doku:

http://rtl-now.rtl.de/extra-rtl/theme-ua-undercover-in-der-sekte.php?container_id=136471&player=1&season=0

Ich bin echt froh, dass diese armen Kinder jetzt nicht mehr gequält werden...
_________________
Indivisibiliter ac inseparabiliter

"The only thing we have to fear is fear itself"

-Franklin D. Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trottelumme
alter Hase


Anmeldungsdatum: 06.07.2010
Beiträge: 5072

BeitragVerfasst am: Di Sep 10, 2013 7:53 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Die Menschheit ist so verkorkst, es braucht mal wieder eine Sintflut.
_________________
Life is strange
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LHOSWALD
alter Hase


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 1577
Wohnort: 6. Stock des Schulbuchgebäudes

BeitragVerfasst am: Sa Sep 14, 2013 6:49 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ach ja, die Skandinavischen Staaten, aus meiner Sicht sind es die besten Länder aller Zeiten. Hier für diejenigen, die sich mit Skandinavien nicht auskennen und comics/Memes ganz gerne mögen:

http://satwcomic.com/

Die "Youtube Time Travel Machine" schon seit längerem im Netz, doch immer noch absolut unbekannt - zu unrecht, wie ich finde:

http://yttm.tv/

Wer von euch will mal wieder richtig schön alte Spiele ganz problemlos zocken? Hier gibts die richtige Seite dafür:

http://www.virtualnes.com/index.html

Am Linken Seitenrand die Konsole aussuchen und oben dann auf "Games" klicken und das Spiel aussuchen, dass man spielen will
_________________
Indivisibiliter ac inseparabiliter

"The only thing we have to fear is fear itself"

-Franklin D. Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LHOSWALD
alter Hase


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 1577
Wohnort: 6. Stock des Schulbuchgebäudes

BeitragVerfasst am: So Sep 15, 2013 5:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Thema "Bundestagswahl" und Kanzlerduell:

http://fernsehkritik.tv/folge-121/Start/#jump:3-7

Ich empfehle, für diejenigen, die sich wirklich für Politik interessieren und sehen wollen, wie man eine politische Diskussion führt, bei der man nicht einschläft, auf 12:04 zu springen und zu sehen, wie man die Sachen in Österreich angeht, wo eine Woche später gewählt wird.

Darkviktory hat auch seinen Senf dazugegeben und dass mehr als nur gelungen:

http://www.youtube.com/watch?v=E96mh1DjERQ&feature=c4-overview-vl&list=PL3C7C3C47EA6CC2AE

Der Spass soll nie zu kurz kommen und die Gemeinde der Verschwörungstheoretiker ist ja eine Gruppe für sich. Hier ein Fabelhaftes Beispiel, ebenfalls von Fernsehkritik.tv:

http://fernsehkritik.tv/folge-121/Start/#jump:2-10

Und zu Nordkorea noch diese kurze Zusammenfassung:

http://www.spiegel.tv/filme/nordkorea-reise

Ich habe sie schon mindestens 10 mal gesehen und kann einfach nicht genug bekommen...
_________________
Indivisibiliter ac inseparabiliter

"The only thing we have to fear is fear itself"

-Franklin D. Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LHOSWALD
alter Hase


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 1577
Wohnort: 6. Stock des Schulbuchgebäudes

BeitragVerfasst am: Di Okt 01, 2013 6:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Mittlerweile ist jeder hässlich, man muss einfach nur genug herumgurken, bis man sich ein Konstrukt zusammengestellt hat, dass einpaar bedeutende Namen hat und fertig. Ob es nun stimmt, kann nur die eigene Fantasie sagen...

http://www.amica.de/beauty/pflege_styling/zu-schoenheit-aus-philosophischer-sicht-heidi-klum-haesslich-es-fehlt-ihr-an-tiefe_id_3245606.html

Wo wir gerade bei Vollhirnies sind: Es gibt tatsächlich Leute, die behaupten, dass es die BRD gar nicht gibt, sondern immernoch ein "Deutsches Reich", weswegen die Schlauen "Reichsbürger" gleich eine eigene Exilregierung gegründet haben. Dümmer gehts immer:

http://www.youtube.com/watch?v=0oPM9xBzfvs

Sonderlich menschlich erscheint mir auch die geplante Massentötung von Hunden in Rumänien nicht:

http://www.spiegel.tv/filme/rumaenische-tierfaenger

Ob die Gasangriffe auf die syrische Zivilbevölkerung menschlich ist, müssen wir wohl auch nicht diskutieren. Ein Problem in der Medienlandschaft ist, dass man sofort Diktator Assad verdächtigt, er sei es gewesen, der die Menschen mit Sarin und co angegriffen hat, obwohl es gar keine Beweise dafür gibt.

http://fernsehkritik.tv/folge-122/Start/#jump:1-60

Wer sich für die Wahlen in Österreich interessiert, hier kurz und kompakt von MASCHEK zusammengefasst:

http://www.youtube.com/watch?v=k3PuZZG_YNM
_________________
Indivisibiliter ac inseparabiliter

"The only thing we have to fear is fear itself"

-Franklin D. Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LHOSWALD
alter Hase


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 1577
Wohnort: 6. Stock des Schulbuchgebäudes

BeitragVerfasst am: Mo Okt 07, 2013 7:37 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Ich hab ja das hier gepostet (tut mir echt leid, dass ich mich selber zitieren muss):
Zitat:
Sonderlich menschlich erscheint mir auch die geplante Massentötung von Hunden in Rumänien nicht:

http://www.spiegel.tv/filme/rumaenische-tierfaenger


So, jetzt gab es scheinbar einen riesen shitstorm auf der Facebook-Seite von Spiegel tv. Sie haben sogar kurzerhand noch einen Beitrag gemacht:

http://www.spiegel.tv/filme/hunde-shitstorm-bukarest/

Jetzt meine Frage an euch: Findet ihr den Shitstorm ok? Hätte Spiegel tv gar nicht berichten sollen? Hätte sich der Shitstorm gegen die Rumänische Regierung oder an andere richten sollen? Was denkt ihr allgemein zu dem Thema?

Für mich persönlich ist diese Hundetötung keine Lösung und extrem brutal. Solange die Hunde niemanden beissen, sind sie ja freundlich und teilweise ein Teil der Gemeinde. Man sieht ja, dass viele Leute gegen die Hundetötungen sind. Für mich ist auch die Begründung total schwachsinnig: Da beisst mal ein Hund zu und tötet jmd, dass ist ja soweit traurig, aber Menschen töten sehr viel mehr andere Menschen, als die Hunde - sollen wir jetzt genau so Menschen einfangen und töten?

Ich wäre echt froh, wenn ihr hier eure Meinung kund tun würdet Smile
_________________
Indivisibiliter ac inseparabiliter

"The only thing we have to fear is fear itself"

-Franklin D. Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trottelumme
alter Hase


Anmeldungsdatum: 06.07.2010
Beiträge: 5072

BeitragVerfasst am: Mo Okt 07, 2013 7:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Es ist nicht ok Hunde zu töten, Punkt.
_________________
Life is strange
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LHOSWALD
alter Hase


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 1577
Wohnort: 6. Stock des Schulbuchgebäudes

BeitragVerfasst am: Mo Okt 07, 2013 7:54 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Trottelumme hat folgendes geschrieben::
Es ist nicht ok Hunde zu töten, Punkt.


Ok, klares statement.

Aber was denkst du über den Shitstorm und über den zweiten Beitrag? Hast du dazu auch eine Meinung?
_________________
Indivisibiliter ac inseparabiliter

"The only thing we have to fear is fear itself"

-Franklin D. Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trottelumme
alter Hase


Anmeldungsdatum: 06.07.2010
Beiträge: 5072

BeitragVerfasst am: Di Okt 08, 2013 5:14 pm    Titel: Antworten mit Zitat

ich kann mir das nicht angucken, ertrage ich emotional nicht, sorry ^^
_________________
Life is strange
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Trottelumme
alter Hase


Anmeldungsdatum: 06.07.2010
Beiträge: 5072

BeitragVerfasst am: Mi Okt 09, 2013 4:24 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Zum Thema Narzissmus

http://www.welt.de/gesundheit/psychologie/article120762063/Das-Geheimnis-des-weiblichen-Narzissmus.html

Was mir an dem Artikel so auffällt, ist dass es fast eins zu eins aus meiner Facharbeit kopiert zu sein scheint, die ich vor drei Jahren geschrieben habe Laughing Vielleicht haben wir nur die selben Quellen Smile
_________________
Life is strange
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
LHOSWALD
alter Hase


Anmeldungsdatum: 27.08.2011
Beiträge: 1577
Wohnort: 6. Stock des Schulbuchgebäudes

BeitragVerfasst am: Do Okt 10, 2013 4:21 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Trottelumme hat folgendes geschrieben::
ich kann mir das nicht angucken, ertrage ich emotional nicht, sorry ^^


Ok, dass muss ich so hinnehmen.

Aber im Zweiten Video kommt nur in den ersten 30 sec eine wiederholung der Hundejagt und in den letzten 20 sec nochmal eine wiederholung vor, die könntest du überspringen und dir den Rest ansehen, da der Rest sich mit dem Echo der Öffentlichkeit und den Fakten beschäftigt.

Kleiner Tipp noch: Wenn du über etwas diskutieren willst, oder deine Meinung vertreten möchtest, egal ob Buch, Film, Zeitungsartikel, Kunstwerk, Musikvideo o.ä. solltest du es dir ansehen, sonst könnten die Leute anfangen zu denken, dass du ein Vollidiot bist, der einfach seine Meinung sagt, obwohl er keine Ahnung hat, worum es geht. Wink Einfach so als Tipp für das nächste mal: Erst durchlesen oder anschauen, dann sich erkundigen, über welche Aspekte Diskutiert wird und dann loslegen Wink
_________________
Indivisibiliter ac inseparabiliter

"The only thing we have to fear is fear itself"

-Franklin D. Roosevelt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    www.dysmorphophobie.de Foren-Übersicht -> presse und tv Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
subGreen style by ktauber